Close icon Close Menu icon Menu

ROUNDTABLE

Wie die Zukunft von "too big to fail" aussieht

Thursday, 25. April 2024, 10:30 - 11:30 UHR

Plenum

Deutsch

Speaker(s): Prof. Erwin W. Heri, Prof. Yvan Lengwiler, Dr. Jürg Müller

Presenter: Mark Dittli


Die CS-Krise, die vor Jahresfrist in deren staatlich unterstützter Übernahme durch die UBS mündete, hat die Debatte um die Too-big-to-fail-Thematik neu entfacht. Klarheit über nötige Nachbesserungen soll der Bericht des Bundesrats zur Aufarbeitung der Ereignisse und eine Evaluation des Too-big-to-fail-Regimes schaffen. An der FINANZ’24 wird sich eine Expertenrunde kritisch mit dem Thema auseinandersetzen.

Prof. Erwin W. Heri

Prof. Erwin W. Heri

Dozent an der Universität Basel & Gründer fintool.ch

Prof. Yvan Lengwiler

Prof. Yvan Lengwiler

Professor Finanzen Universität Basel

Yvan Lengwiler ist eine hochqualifizierte Persönlichkeit mit umfassender Erfahrung und Expertise in den Bereichen Wissenschaft, Finanzen und Investitionen. Nachdem er von 2001 bis 2005 als Tenure-Track-Professor an der Universität Basel tätig war, wurde er zum ordentlichen Professor ernannt und war später von 2013 bis 2016 Dekan der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät.
Lengwilers Beiträge gehen über den akademischen Bereich hinaus. Von 2012 bis 2019 war er Mitglied des Verwaltungsrats der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht (FINMA) und gehörte dem Nominationsausschuss und dem Übernahmeausschuss an. Davor war er von 1994 bis 2001 in verschiedenen Positionen bei der Schweizerischen Nationalbank tätig, unter anderem als Ökonom, Senior Economist und Wirtschaftsberater in der Abteilung Monetäre Forschung.
Im Bereich der Kapitalanlagen war Lengwiler von 2004 bis 2022 Vizepräsident der Anlagekommission der Pensionskasse des Basler Regierungspersonals (Pensionskasse des Kantons Basel-Stadt PKBS, 12 Mrd. CHF). Er ist auch Mitglied der Anlagekommission der Pensionskasse des Warenhauses Manor (CHF 2 Milliarden).
Neben seiner beruflichen Tätigkeit ist Lengwiler auch Mitglied des Stiftungsrats und des Anlageausschusses der Max Geldner-Stiftung und unterstreicht damit sein philanthropisches Engagement.
Yvan Lengwiler verfügt über eine Fülle von Kenntnissen und Erfahrungen in verschiedenen Bereichen und ist in der akademischen Welt und im Finanzwesen eine hoch angesehene Persönlichkeit, die für ihr Fachwissen und ihre Beiträge zur Branche bekannt ist.

Dr. Jürg Müller

Dr. Jürg Müller

Direktor Avenir Suisse

Dr. Jürg Müller ist Direktor von Avenir Suisse und trägt die Gesamtverantwortung für die Arbeiten des Think-Tanks. Davor war er Senior Fellow und Forschungsleiter «Infrastruktur & Märkte» und beschäftigte sich mit Fragen zur Wettbewerbspolitik, des Service Public sowie der optimalen Regulierung – mit einem Schwerpunkt auf dem Finanz-, Telekom- und Mediensektor. Nach dem Studium der Volkswirtschaftslehre an den Universitäten St. Gallen und Cambridge doktorierte er an der ETH Zürich. Im Anschluss war er gut vier Jahre als Wirtschaftsredaktor bei der Neuen Zürcher Zeitung tätig. Er hat mehrere Fachbeiträge zu den Auswirkungen der digitalen Revolution auf das Finanzsystem verfasst und ist Koautor des Buchs «The End of Banking», das in mehrere Sprachen übersetzt wurde.

Mark Dittli

Mark Dittli

Gründer und Geschäftsführer, The Market

Mark Dittli ist Gründer, Geschäftsführer und Chefredaktor von The Market (themarket.ch), einer auf Finanzmarktthemen spezialisierten Online-Plattform. Er arbeitet seit mehr als zwanzig Jahren als Wirtschaftsjournalist, davon war er sechs Jahre Chefredaktor der «Finanz und Wirtschaft» und berichtete während fünf Jahren als Korrespondent aus New York. Ab Ende 2017 schrieb er ein Jahr für das Onlinemagazin Republik, bevor er The Market gründete. Mark Dittli hat in Winterthur Betriebswirtschaftslehre studiert und trägt den CFA-Abschluss als zertifizierter Finanzanalyst. Seine journalistischen Spezialgebiete sind globale makroökonomische Themen, Geldpolitik und Wirtschaftsgeschichte.

Partner
Organiser
Media partners