Close icon Schliessen Menu icon Menu

Medienroundtable FINEWS

Unabhängige Vermögensverwalter – wie weiter?

Mittwoch, 19. Januar 2022, 12:30 - 13:10 UHR

Seminarraum 1

Deutsch

Referent(en): Ariel Sergio Davidoff, Christian Freihofer, Vivien Jain, Rolf Kaufmann, Claudio Mazzoni

Moderation: Claude Baumann


Ariel Sergio Davidoff

Verwaltungsratspräsident, WMZ Holding und Wealth Management Zürich

Ariel Sergio Davidoff ist Verwaltungsratspräsident der Firmen WMZ Holding und Wealth Management Zürich. Darüber hinaus ist er Partner der in Zürich ansässigen Anwaltskanzlei Lindenmannlaw und unabhängiger Verwaltungsrat in einer Reihe von Unternehmen. Er blickt auf mehr als 30 Jahre an Erfahrung in der schweizerischen und liechtensteinischen Bankenwelt. Unter anderem hatte er Führungspositionen bei der Credit Suisse, UBS, Kaiser Partner und Schroders inne. Als promovierter Betriebsökonom verfügt er über einen Master of Laws der Universität Zürich in internationalem Wirtschaftsrecht und über eine STEP-Qualifikation.

Christian Freihofer

Gründer, Partner und Chief Investment Officer, Prospera-Invest Vermögensverwaltung in Zürich

Christian Freihofer ist seit Oktober 2017 Gründer, Partner und Chief Investment Officer der Prospera-Invest Vermögensverwaltung in Zürich. Zwischen 2001 und 2017 war er in verschiedenen Funktionen bei Blackrock, Refund Suisse, der Credit Suisse und der Axa Winterthur tätig. Von 2007 bis 2010 absolvierte er an der Fachhochschule Ostschweiz in St. Gallen einen Bachelor of Science in Business Administration mit dem
Schwerpunkt Corporate Finance. Ausserdem machte er von 2011 bis 2015 einen Master in Accounting and Finance mit dem Schwerpunkt Finance an der Universität St. Gallen und 2018 am CFA Institute die Ausbildung zum Chartered Financial Analyst. 
 

Vivien Jain

CEO, Schweizer Aquila-Gruppe

Vivien Jain ist seit Februar 2021 CEO der Schweizer Aquila-Gruppe. Nach Abschluss ihres Masterstudiums an der Universität Luzern war sie mehrere Jahre als Juristin im Bereich Financial Regulatory Services bei der Wirtschaftsprüfungs-Firma PwC in Zürich tätig. Im Juni 2014 wechselte sie als Leiterin des Compliance-Teams zur Firma Aquila und übernahm im Januar 2016 die Gesamtleitung des Bereichs Legal, Compliance and Risk. Sie besitzt ein Certificate of Advanced Studies, CAS, für Banken-, Kapitalmarkt- und Versicherungsrecht der Universität Zürich, ausserdem ist sie diplomierte Swiss Fund Officer FA/IAF.

Rolf Kaufmann

Partner, Zürcher Vermögensverwalter Weissenstein & Partner

Rolf Kaufmann ist Partner beim Zürcher Vermögensverwalter Weissenstein & Partner. Dort betreut er in- und ausländische Privatkunden, zudem ist er in einem Stiftungs- sowie einem Verwaltungsrat eines Schweizer Familienunternehmens aktiv und Mitbegründer einer Innovationsplattform im Gesundheitsbereich. Er blickt auf eine lange Karriere bei diversen Banken zurück, zum Teil in leitenden Rollen wie bei Wegelin und Notenstein La Roche. Im Jahr 2017 wechselte er zum Genfer Vermögensverwalter 1987 Finance bevor er Anfang 2020 seine heutige Funktion übernahm. Er studierte Rechtswissenschaften an der Hochschule St. Gallen und verfügt über einen MBA.  

Claudio Mazzoni

Mitbegründer und Executive Partner, 47 Heritage

Claudio Mazzoni ist Mitbegründer und Executive Partner des in Zürich, St. Moritz und Davos ansässigen Vermögensverwalters 47 Heritage. Er hat mehr als 25 Jahre an Erfahrung in der Finanzbranche, wo er in verschiedenen Positionen im Private Banking, als Berater und als Unternehmer tätig war oder noch ist. Somit verfügt er über ein breites Verständnis für die komplexen Bedürfnisse institutioneller und privater Kunden. Als langjähriger Kundenverantwortlicher weiss er die individuellen Interessen seiner Kundschaft mit den Grundsätzen des Regulators unter einen Hut zu bringen. Er hat 1997 als Ökonom an der Universität Zürich in Finanzmarkt-Theorie promoviert. 

Claude Baumann

Gründer und CEO der Finanz-Webseiten finews.ch in der Schweiz sowie finews.asia in Singapur

Claude Baumann ist Gründer und CEO der Finanz-Webseiten finews.ch in der Schweiz sowie finews.asia in Singapur. Bis 2008 arbeitete er als Finanzjournalist für «Die Weltwoche», die «Finanz und Wirtschaft» sowie zuvor als Uno-Korrespondent für die Schweizerische Depeschenagentur SAD/ATS in Genf. Er war ausserdem 1983 Mitgründer des Schweizer Literaturverlags Nagel & Kimche und lancierte 1988 das Geschäftsreisemagazin «Arrivals». Darüber hinaus hat er beim NZZ Libro Verlag mehrere Bücher über die Finanzbranche publiziert, zuletzt eine Biographie über den Schweizer Bankier Robert Holzach.

Partner
Hauptsponsor
Medienpartner