Close icon Schliessen Menu icon Menu

Medienroundtable Finanz und Wirtschaft AG

Wertbeitrag des Asset Managements für den Finanzplatz Schweiz

Dienstag, 22. Januar 2019, 11:30 - 12:15 UHR

SEMINARRAUM І

Deutsch

Referent(en): Dr. Michael Burch, Iwan Deplazes, Markus Fuchs, Peter Richters

Moderation: Jan Schwalbe


Dr. Michael Burch

Dr. Michael Burch

Chief Operating Officer, BlackRock Schweiz

Michael P. Burch, Managing Director, is COO of BlackRock in Switzerland. Prior to joining BlackRock in 2016, Mr. Burch was Managing Director and COO of Kleinwort Benson Bank Limited in London and the Channel Islands. He was a member of the management team, being responsible for IT, Operations, Vendor Management, BCP, Property, Marketing and Communication. In this function, Mr. Burch was regulated by the FCA under the Senior Management Regime. Mr Burch was also MD and Head of Strategy for BHF Kleinwort Benson Group, being in charge of acquisitions, strategic investors / partnerships and operational excellence across the group. He started his career at The Boston Consulting Group (BCG) where he was a Principal, focusing on Strategy, M&A and Cost in the financial services industry. During his seven years with BCG, Mr. Burch worked for a number of international financial services clients. He also spent two years in the US, working for BCG New York. Mr. Burch holds a PhD in International Business and a MBA from University of St. Gallen (HSG).

Iwan Deplazes

Iwan Deplazes

Mitglied der Direktion, Leiter Asset Management Swisscanto Invest by Zürcher Kantonalbank

Iwan Deplazes hat seine Karriere als Portfolio Manager für institutionelle Fixed Income Mandate gestartet. Nach erster Führungserfahrung und einem Abstecher zur Credit Suisse kehrte er 2007 als Leiter des Institutionellen Asset Managements zur Zürcher Kantonalbank zurück. Kurz danach übernahm er die Verantwortung für das gesamte Asset Management. Unter seiner Führung wuchs die Zürcher Kantonalbank unter anderem durch den Aufbau des Indexgeschäfts sowie die Übernahme von Swisscanto zum drittgrössten Schweizer Asset Manager. Iwan Deplazes studierte an der Universität Zürich Wirtschaftswissenschaften, erwarb sich das europäische Diplom für Finanzanalysten und Vermögensverwalter, CEFA und ist Mitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Finanzmarktforschung. Seit 2016 präsidiert er zudem den Steuerungsausschuss Asset Management der Schweizerischen Bankiervereinigung sowie die Asset Management Plattform Schweiz.

Markus Fuchs

Markus Fuchs

Geschäftsführer, Swiss Funds & Asset Management Association SFAMA

Markus Fuchs arbeitet seit 1992 in der Fonds- und Asset Management Industrie. Bei der Bank Hoffmann, einer damaligen Tochtergesellschaft der Credit Suisse Group, baute er in den Neunzigerjahren die Abteilung „Products und Fund Services“ auf, welche er in der Folge auch leitete. Von 2000 bis 2004 führte er den Bereich Fund Product Management bei der Swiss Life Gruppe als CEO und VR-Delegierter der Swiss Life Funds AG. Anschliessend trat er der UBS AG als Managing Director (Global Wealth Management & Swiss Bank / Products & Services) bei, wo er die Gesamtverantwortung für proprietäre Hedge Fund Produkte innehatte. Im November 2010 stiess er als Senior Counsel zur Swiss Funds Association SFA, wo seine Hauptaktivitäten in den Bereichen Asset Management und Alternative Investments lagen. Im Juli 2013 übernahm er die Geschäftsführung der SFA, welche seit demselben Datum unter dem Namen Swiss Funds & Asset Management Association SFAMA firmiert. Er schloss sein Wirtschaftsstudium an der Universität Zürich ab und erlangte einen Executive MBA vom IMD International Management Development in Lausanne. Markus Fuchs ist Verwaltungsratsmitglied der Europaen Fund and Asset Management Association EFAMA in Brüssel sowie Vizepräsident der Swiss Fund Data AG. Zudem ist er in diversen Arbeitsgruppen der International Investment Funds Association IIFA in Toronto.

Peter Richters

Peter Richters

Leiter Institutionelle Kunden UBP Zürich, UBP SA

Peter Richters leitet seit 2008 den Bereich Institutionelle Kunden Deutschland und seit Anfang 2012 verantwortet er das institutionelle Geschäft der Zürcher Niederlassung. Darüber hinaus ist er Mitglied im Vorstand der UBP Asset Management Division. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im globalen Asset Management Geschäft. Er begann seine berufliche Laufbahn im Januar 1999 als Executive Assistant des CEO der Dresdner Bank Investmentgruppe in Frankfurt. Danach wechselte er zunächst ins Portfolio Management und anschließend in die institutionelle Kundenbetreuung der heutigen Allianz Global Investors Europe GmbH, wo er zuletzt als Senior Vice President im Segment Versicherungen und Pensionskassen für die Kundenbeziehungen verantwortlich war. Peter Richters ist Diplom-Kaufmann (Studium der Betriebswirtschaftslehre der Universität Bayreuth) und hat in 2001 den DVFA Analystenlehrgang als CEFA abgeschlossen.

Jan Schwalbe

Jan Schwalbe

Editor-In-Chief of the Swiss Business paper "Finanz und Wirtschaft"

Jan Schwalbe is the Editor-In -Chief of the Swiss Business paper "Finanz und Wirtschaft". He has covered business and the economy for more than 20 years and has conducted countless interviews with international business leaders, economists and strategists. He has been published in Businessweek, Bloomberg News, “Finanz und Wirtschaft” and The Daily Telegraph. Before taking his role as Editor-in Chief he was the Head of the Zurich Bureau of Bloomberg News and was working for CNN Money. Jan Schwalbe was on the Board of the Foreign Press Association in New York and a correspondent in New York and London for over a decade.

Veranstalter
Hauptsponsor
Medienpartner